Immanuel-kids

Arbeit mit Kindern

"Lasst die Kinder zu mir kommen, denn ihnen gehört das Himmelreich" Lukas 18,16

Die Immanuelgemeinde wird regelmäßig von etwa 300 jungen Menschen zwischen 0 – 12 Jahren besucht. 

In derzeit elf Gruppen wird den Kindern ein altersgerechtes Angebot in einer Gruppenstunde gemacht. In diesen kommen die Kinder zusammen, um Gottes Wort kennenzulernen, Freundschaften zu pflegen und Spaß zu haben. Manchmal werden auch gemeinsame Ausflüge unternommen, die allen Freude bereiten.

Die Gruppen werden von etwa 90 ehrenamtlichen Mitarbeitern geleitet, die mit Herz ihren Dienst ausführen.

Die Arbeit mit Kindern lebt auch von einer Freizeitarbeit. Hierzu gehören Freizeiten im Freizeitheim Elend sowie das ICamp, welches im Sommer 2023 das erste Mal in der Nähe von Magdeburg für Kinder und Teens der Jahrgänge 2008 – 2013 Jahren stattgefunden hat.

Zudem gibt es im Jahresverlauf zahlreiche Veranstaltungen speziell für Kinder und ihre Familien. Hierzu gehört ein Weihnachtsgottesdienst für Kinder, ein Herbstfest oder zum Beispiel die Kinderbibeltage.

Alle Kinder sind gerne gesehen und in den Gruppen auch als Gäste immer herzlich Willkommen. 

Aktuelles:

Die unregelmäßigen oder einmaligen Veranstaltungen finden sich unter: Neuigkeiten – Immanuelgemeinde Wolfsburg (immanuel-wob.de)

Sonntagsgruppen:

Jeden Sonntag finden parallel zum Gottesdienst Kindergottesdienste für Kinder der Jahrgänge 2016 – 2020 statt. Hierfür sind die Kinder über mehrere Jahre in einer festen Gruppe. Die Kinder starten mit dem Kindergartenalter in einer Gruppe und verlassen diese wieder, wenn sie in eine Freitagsgruppe wechseln.

Für Kinder der Jahrgänge 2021 – 2022 (ab 1 Jahr) wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Die Kinderstunden laufen parallel zum Sonntagsgottesdienst. Die Kinder können ab 09:50Uhr in die Gruppen gebracht und nach dem Gottesdienst wieder abgeholt werden.

Ansprechpersonen:

Irina Krein und Tatjana Wall

Ansprechperson: Alexander Weidmann (Gruppenleiter)

Lydia Stumpp, Melanie Baumtrock, Valentina Benz, Maja Weidmann,

Enea Diener, Carolin Fendel, Melissa Kloninger, Amelie Hieb, Mona Kafi, Maileen Pauls

 

Irina Diener und Naemi Funk (Gruppenleitung)

Margarethe Ehrlich, Irene Ott,

Evelin Rahn, Tamia Krein, Mira Funk

Mitarbeiter:

Regina Pauls (Gruppenleitung)

Vanessa Arendt, Salome Arendt, Leonie Diener, Enelie Fuchs, Julia Fuchs, Maileen Pauls, Milea Pauls, Nela Pauls, Esther Reimer, Letizia Stockmann.

Mitarbeiter:

Karin Frey (Gruppenleitung)

Anna Janzen, Anna Gelhorn, Edith Vocht, Carolina Dockter, Sara Wagner, Mariella Dockter, Lilli Weidmann

Janine Rogler (Gruppenleitung)

Daniel Ehrlich, Cara, Elina Frasch, Helga Schellenberg, Helene Retzlaff, Jessica Schmidt, Lore Rott, Paul Baumtrock, Valera, Vivien Hoffmann, Maria Peters

Freitagsgruppen:

Jeden Freitag finden für Kinder der Jahrgänge 2012 – 2015 von 17:30 – 19:00Uhr Kinderstunden statt. 

Hierfür sind die Kinder über mehrere Jahre in einer festen Gruppe. Mit etwa 12 Jahren wechseln die Kinder in die Jungschar, die am Dienstag Abend stattfindet.

Am Freitag Abend kommen die Kinder zusammen, um Gottes Wort kennenzulernen, Freundschaften zu pflegen und Spaß zu haben. Manchmal werden auch gemeinsame Ausflüge unternommen, die allen Freude bereiten.

Ablauf:

ab 17:30Uhr: Offene Bewegungs- und Kreativworkshops. 

18:00Uhr: Gemeinsamer Start mit Singen im Speisesaal.

ca. 18:20 – 19:00Uhr: Zeit in der Gruppe (biblische Geschichte, Austausch, Spielen)

Programm:

Die Gruppen arbeiten mit dem Material Generation der Gnade

Michelle Müller und Roman Bürkle (Gruppenleitung)

Julia Mund, Julian Mund, Margarethe Ehrlich, Maxi Schmidt, Noomie Wiebe

Benjamin Rummel (Gruppenleitung)

Irene Seliwanow, Ira Reider, Johann Wiens , Kristina Kraljic, Timo Schellenberg, Katharina Hieb

Kathi Ehrhardt (Gruppenleitung)

Evelyn Platt, Jessica Kloninger, Kai Klassen, Maximilian Rott, Naemi Grünwald, Paul Seliwanov, Thomas Maurer, Fabian Rott

Martin Sinner (Gruppenleitung)

Louis Frasch, Jeremie Rogler, Samuel Wiebe, Anita Diener, Elsa Bobkov, Julia Seibel, Amelie Krein, Jessica Merkel, Viviane Willmann

Mini Mäuse (Eltern-Kind Gruppe):

Jeden Mittwoch Vormittag finden von 09:30 – 11:00Uhr die Mini – Mäuse statt.

Das ist eine Eltern-Kind Gruppe für alle Mütter und Väter mit Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren.

Die Mini-Mäuse sind ein Ort der Begegnung und des Austausches für Eltern und Kinder. Alle, die für sich und ihre Kleinen neue Freundschaften, Impulse oder einfach eine Gelegenheit zum Austausch finden möchten, sind herzlich eingeladen.

Während der gemeinsamen Zeit gibt es einen Gedankenaustausch zum Wort Gottes sowie ein Austausch zu aktuellen Themen junger Eltern. Die Kinder finden viel Zeit zum spielen und singen miteinander.

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

Kontakt: Patricia Maier (0176 – 81 64 51 14)

Bilder:

Informationen für Eltern und Mitarbeiter:

Flyer Kinderarbeit:

Hier findest du den aktuelle Flyer zum Download. Er enthält alle Gruppen für Kinder und Jugendliche von

1- 15 Jahren

Vision Kinderarbeit

Hier findest du die Vision der Gemeinde für die Arbeit mit jungen Menschen.

Übersicht Kinderstunden

Hier findet sich eine Übersicht über alle Gruppen der Kinder-, Jungschar- und Teenyarbeit.

Stand: 08/2023

Jahrestermine Kinderarbeit

Wann finden Kinderstunden statt? Wann nicht? Wann sind besondere Veranstaltungen?

All diese Informationen finden sich in der Jahresübersicht

Besprechungstermine Kinderarbeit 2024

Die Mitarbeiter der Kinderarbeit treffen sich sechs Mal im Jahr zu einer Besprechung. Einmal im Jahr findet ein Mitarbeiterwochenende statt.

Hier findest du die Termine 

Kontakt:

kinder@immanuel-wob.de

0176 – 23 58 68 59 (Julia Mund)

Kontakt
Regelmäßige Veranstaltungen

Sonntag10.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag18.30 Uhr Jugendstunde (ab 16 Jahre)
Dienstag18.00 Uhr Teenystunde (14-16 Jahre)
Dienstag18.00 Uhr Jungscharstunde (12-14 Jahre)
Mittwoch19.00 Uhr Bibelstunde
Freitag18.00 Uhr Gebetstunde

Spenden

Immanuelgemeinde
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
IBAN DE90 2695 1311 0026 7003 36