Wir sind

Gemeinsam unterwegs

Namen werden gegeben, um sich zu unterscheiden und nicht verwechselt zu werden. Häufig haben Sie auch eine Bedeutung. 
Wir haben uns für den Namen »Immanuelgemeinde« entschieden, der aus dem Hebräischen kommt und übersetzt »Gott mit uns« bedeutet.«
Immanuel war einer von mehreren Namen, die Jesus Christus hatte.

Als freie evangelische Baptistengemeinde möchten wir in einer multireligiösen Gesellschaft Orientierung und Hilfe zu einem Leben mit Gott geben, der den Menschen in seinem Sohn Jesus Christus begegnet ist. Der Name Immanuel soll uns immer daran erinnern und motivieren, dass Gott mit uns ist.

0
Mitglieder
0
Ehrenamtliche Mitglieder
0
Gründung

Freie

evangelische

Baptisten

Wir sind als Gemeinde eine »freie« Institution, die unabhängig
vom Staat ist und keine Kirchensteuer erhebt. Als eingetragener
Verein (e.V.) anerkannt, basiert die Mitgliedschaft auf einer persönlichen
und freien Entscheidung des Einzelnen zum Glauben,
zur Gemeinde und zur Mitarbeit. Die Mittel zur
Durchführung der Gemeindeaufgaben
werden von den Mitgliedern freiwillig aufgebracht.

Evangelisch heißt, dass wir auf dem Boden der
Reformation stehen. Das Wort selbst kommt aus dem Griechischen
und bedeutet »Gute Nachricht«. In der Bibel lesen wir, dass Gott sich durch seinen Sohn Jesus Christus als Gott der Liebe zu erkennen gegeben hat. Daher ist die Grundlage unseres Glaubens allein die Bibel.

Als Baptisten (baptizein = untertauchen) praktizieren wir die
Glaubenstaufe, d.h. es werden nur Menschen getauft, die ihren persönlichen Glauben an Jesus Christus öffentlich bezeugen wollen.

Gemeinde bedeutet für uns Gemeinschaft mit anderen Christen und gegenseitige Ermutigung, im Glauben zu wachsen. Wir sind eine Gemeinde, in der Kinder, Jugendliche, Singles,
Familien und Senioren in verschiedenen Veranstaltungen und Kleingruppen Gemeinschaft sowie Gott erleben und Freunde finden können.

 © 2020. All rights reserved.